Bezirksorganisation Mödling

  • Facebook icon
  • Flickr icon

LR Königsberger-Ludwig besuchte ARGE Chance

Aktuell werden rund 85 MitarbeiterInnen, davon 22 BetreuerInnen, beschäftigt. Ein besonderes Projekt des Social-Profit-Unternehmens ist die biozertifizierte Gärtnerei, wo unter dem Motto „Menschen fördern – Pflanzen pflegen“ auf einzigartige Weise hochwertige Lebensmittel produziert werden.

Auf ca. 1,5 ha Anbaufläche werden nach streng biologisch zertifizierten Kriterien Gemüse und Kräuter produziert. Besondere Anliegen sind dabei Sortenvielfalt bei den Kulturpflanzen, ökologische Kreisläufe, Kompostwirtschaft sowie Nützlingsförderung. „Wir bieten Pflanzen und Gemüse in bester Bio-Qualität. Das gesamte Gemüse- und Kräuterangebot wird im Ökogarten produziert und anschließend im Freiland kultiviert. Durch direkte Sonneneinstrahlung entwickeln unsere Produkte einen unverfälschten Geschmack und ein natürliches Aroma“, betonte Geschäftsführer Günther Rieck, MBA, MAS.

Ein Drittel aller ProjektteilnehmerInnen tritt wieder in den Arbeitsprozess ein. Zudem spielt die sozialarbeiterische Begleitung eine große Rolle. Im Zuge dessen nützen viele die Chance, ihre Persönlichkeit und ihre Qualitäten zu finden bzw. zu stärken. Unterstützt wird das Projekt durch das Land NÖ und das Arbeitsmarktservice NÖ. "Arbeitslosigkeit ist ein gesellschaftliches Problem. Vor allem die Langzeitarbeitslosigkeit hat negative psychische und soziale Auswirkungen. Umso bedeutender ist eine aktive Arbeitsmarktpolitik, die den Wiedereintritt in das Berufsleben mit entsprechenden Maßnahmen unterstützt", dankte Königsberger-Ludwig dem engagierten Team für den großartigen Einsatz bei ihrem Besuch