Bezirksorganisation Mödling

  • Facebook icon
  • Flickr icon

quartier21: Hohe Zustimmung zu leistbarem Wohnen

Wir freuen uns über die Lockerungen und hoffen, Sie bald wieder in Brunn zu treffen.

Die ersten Öffnungsschritte sind vollzogen und auch in Brunn ist ein gewisses Aufatmen zu bemerken. Die Gastronomie- und Heurigenbetriebe sind geöffnet, erste Veranstaltungen finden wieder statt. Auch in der Gemeindepolitik tut sich Einiges:

Umfrage zum quartier21: Hohe Zustimmung zu leistbarem Wohnen

Wir möchten uns bei allen bedanken, die bei unserer Umfrage zum quartier21, dem Areal der ehemaligen Glasfarbik, teilgenommen haben. Bis Mitte Mai sind knapp 300 ausgefüllte Fragebögen eingelangt. Wir werden allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine persönliche Antwort zukommen lassen. Es gibt breite Unterstützung für leistbares Wohnen für unsere Brunnerinnen und Brunner in einem vernünftigen Ausmaß! Über 60 Prozent der Teilnehmer können sich sogar mehr als 29 Wohnungen pro Jahr auf dem Gelände des quartier21 vorstellen. Die genauen Ergebnisse der Umfrage werden wir in einem Sondernewsletter Mitte Juni vorstellen.

Lehrlinge gesucht

Ab September bildet die Marktgemeinde Brunn am Gebirge zwei Lehrlinge in der Gemeindeverwaltung aus. Die genaue Ausschreibung und die Bewerbungsformalitäten sind ab Mitte Juni auf der Gemeindehomepage zu finden. Wer sich schon jetzt initiativ bewerben will, kann das unter gemeinde@brunnamgebirge.gv.at gerne tun!

Brunn blüht – macht mit!

Schon 107 Brunnerinnen und Brunner machen beim Blumenschmuckwettbewerb 2021 mit. Um Mitzumachen, müssen Sie sich zuerst auf www.brunnblüht.at registrieren. Dann können Sie die Fotos Ihres blühenden Zuhauses bis 30. Juni 2021 hochladen. Erstmals gibt es ein Publikumsvoting. Bis 23. Juli werden die besten Fotos ausgewählt. Mehr Infos unter: https://www.brunnamgebirge.at/brunn-blueht-2/

Bauernmarkt

Unser Bauernmarkt findet seit diesem Monat wieder alle zwei Wochen statt. Die Organisation hat Martin Schödl von Franz Stadler übernommen. Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich für die langjährige Arbeit und das Engagement von Franz bedanken. Mehr Infos: https://brunnamgebirge.spoe.at/artikel/brunner-bauernmarkt-startet-wieder-durch

Parkdeck Ortszentrum

Unser Parkdeck kann wieder benutzt werden, allerdings muss aus technischen Gründen die Ebene -2 bis zur Fertigstellung der Beschichtung der Ebene 0 gesperrt bleiben. Ohne aufgebrachte Beschichtung besteht die Gefahr, dass es bei Regen in der Ebene -2 zu Tropfenbildung an der Decke und damit zu möglichen Lackschäden an den dort abgestellten Fahrzeugen kommt.

Da auf Ebene 0 wesentlich mehr Beton eingebracht werden musste, als ursprünglich angenommen, ergibt sich eine längere Aushärtungszeit, sodass die Aufbringung der Beschichtung frühestens in der KW 25 (21. bis 25. Juni) vorgenommen werden kann. Die Arbeiten können nur bei trockenem Wetter durchgeführt werden und erfordern eine neuerliche Sperre des gesamten Parkdecks für ca. eine Woche. Wir danken für Euer Verständnis!

Newsletter

Unser Newsletter erfolgt sich großer Beliebtheit und erstrahlt, wie euch sicher aufgefallen ist, in neuem Design – wir brauchen aber bitte noch mehr Empfängerinnen und Empfänger. Leitet diese E-Mail bitte weiter. Zur Anmeldung geht’s hier: https://2025.wir-brunn.at/newsletter

Bis bald und bleibt gesund! Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

  • Hannes Weninger Angelobung NÖ Landtag