Bezirksorganisation Mödling

  • Facebook icon
  • Flickr icon

Weninger: Rendi-Wagner ist Idealbesetzung

Unrund und teilweise irritierend sei die Personaldebatte in der SPÖ vorige Woche gelaufen, gesteht SPÖ-Bezirksvorsitzender LAbg. Hannes Weninger ein. „Da hatten einige Kommentatoren und selbsternannten ‚Experten für eh alles‘  viel Freude. Umso richtiger war es, rasch und entschlossen eine Entscheidung zu treffen“, so Weninger.

Dass Dr. Pamela Rendi-Wagner Vorsitzende wird und sich Christian Kern auf die europäische Ebene konzentriert unterstützt Weninger voll. In die neue Parteichefin, die er im Parlament als kompetente, verbindliche und smarte Gesundheitsministerin erlebt hat, setzt er hohe Erwartungen.

„Mit ihrer beruflichen Erfahrung und ihrer sozialen und weltoffenen Einstellung ist Pamela Rendi-Wagner ideales Gegenmodell zu den altgedienten rechten Berufspolitikern Kurz und Strache. Die schauen jetzt ganz schön alt aus“, gibt sich Weninger kämpferisch.

  • SPE