Bezirksorganisation Mödling

  • Facebook icon
  • Flickr icon

Gabriele Heinisch-Hosek

Heinisch-Hosek
Gabriele
Funktion: 
Bundesfrauenvorsitzende

Ort

Minoritenplatz 3
1014
Wien

Als Kind wollte ich immer schon...

...Lehrerin werden.

 

Vor kurzem habe ich mich geärgert, weil...

...sich ein türkiser Politiker vor Inhalten drückt.

 

Am meisten freue ich mich, wenn...

...wir junge Frauen zum Mitarbeiten in unserer Partei gewinnen.

 

Ich kann nicht verstehen, dass...

...Diskriminierungen und Ungleichheiten immer noch existieren.

 

Meine Ruhe finde ich in...

...unserem Garten bei einem Gespräch mit meinem Mann Walter.

 

Das würde ich gerne mal ausprobieren – in einer Großküche kochen.

 

Darum bin ich eine starke Stimme für die Frauen:

 Verbesserungen für Frauen erkämpfen sich nicht von selbst. Daher ist es wichtig, Erreichtes zu verteidigen und Ungerechtigkeiten abzubauen – das ist es, was mich in der Frauenpolitik antreibt.